zur DSTG BW | zur DSTG Baden | Sie sind hier: DSTG Württemberg   facebook

| | | Sport | Links | Archiv

Sie sind hier: Archiv
Archiv 2020 - alle Meldungen auf einer Seite
 
29.12.2020

DSTG gibt’s sich Hygienekonzept

Im Rahmen der letzten Bezirksvorstandssitzung des Jahres 2020 haben wir dieses wahrhaft außergewöhnliche Jahr reflektiert und ausführlich dessen Veränderungen erörtert und diskutiert. Das erste Halbjahr 2021 wird auf jeden Fall noch ein weitgehend digitales sein. Wir richten die Augen aber bereits nach vorne und so hat der Bezirksvorstand unter anderem auch ein Hygienekonzept verabschiedet. Dieses soll uns Maßstab bei noch unvermeidbaren Begegnungen und auch bei künftig einmal wieder möglichen Präsenzveranstaltungen sein.
 
 
22.12.2020

 
 
 
08.12.2020

Neue Vorsitzende beim DSTG-Ortsverband Überlingen

Die bisherige Ortsverbandsvorsitzende Mandy Bischof hat ihr Amt an Ramona Schuler weitergegeben. Ramona Schuler war und ist bereits die Ortsjugendvertreterin in Überlingen und bringt damit schon Erfahrung in der DSTG-Arbeit mit. Ihre Vorgängerin war lange Jahre die „Frau der DSTG“ vor Ort: Wir danken ihr herzlich für die geleistete Arbeit. Der neuen Ortsvorsitzenden wünschen wir einen guten Start – auf gute Zusammenarbeit!
 
 
01.12.2020

+++ Arbeitstagung der Ortsverbands- und Personalratsvorsitzenden der DSTG Württemberg als Videokonferenz +++

Am 24.11.2020 fand die jährliche Arbeitstagung der Ortsverbands- und Personalratsvorsitzenden der DSTG Württemberg mit dem Bezirksvorstand als Videokonferenz statt. Nach zahlreichen Videokonferenzsitzungen der Bezirksleitung und des Bezirksvorstands war es uns wichtig, den persönlichen Kontakt mit unseren Repräsentanten vor Ort ebenfalls wieder -wenn auch in neuer Form- im großen Kreis aufnehmen zu können und die interne Kommunikation in unserer DSTG-Arbeit sicherzustellen.

Ausdrücklich als Versuch tituliert, aber generalstabsmäßig geplant, hat die Sitzung mit 70(!) Teilnehmern, hervorragend funktioniert. Berichte aus der Arbeit der DSTG und den Stufenvertretungen brachten die Teilnehmer ergänzend zum laufenden telefonischen und textlichen Kontakt auf den neuesten Stand. Selbst die bei Präsenzsitzungen gewohnten wichtigen Diskussionen fanden statt; Basis hierfür waren die eingehaltene Sitzungsdisziplin und die konsequente Nutzung der Funktionen des Videokonferenzsystems. Entsprechend gut war das Feedback sowie die Stimmung unter allen Teilnehmern darüber, sich wieder getroffen und ausgetauscht zu haben – und den Beweis erbracht zu haben, dass Gewerkschaftsarbeit auch in diesen Zeiten funktioniert und weitergeht.
 
 
 
01.11.2020

Wechsel an der Spitze des DSTG-Ortsverbands beim Landesamt für Besoldung und Versorgung

Der langjährige Ortsverbandsvorsitzende beim Landesamt für Besoldung und Versorgung, Edgar Weber, ist in den Ruhestand getreten und hat den Stab weitergegeben an Kurt-Jürgen Janot.

Wir danken dem bisherigen Vorsitzenden für die geleistete Arbeit für unsere DSTG und heißen den neuen Ortsverbandsvorsitzenden herzlich willkommen.
 
 
15.10.2020

+++ Werbeaktion der DSTG-Jugend für die neuen Anwärterinnen und Anwärter am Bildungszentrum in Schwäbisch Gmünd +++
+++ Neue Jugend-Broschüre online +++

Bereits zum 9. Mal war die DSTG-Jugend Württemberg am Bildungszentrum in Schwäbisch Gmünd präsent. Im Vergleich zu den Vorjahren konnten wir aber aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf die Corona-Pandemie natürlich nicht körperlich anwesend sein.

Da es uns jedoch sehr am Herzen liegt, den neuen Steueranwärterinnen und Steueranwärtern die Wichtigkeit einer gewerkschaftlichen Vertretung erläutern zu können, machten wir uns die Technik zunutze. Im Rahmen einer Videobotschaft war es uns möglich, auch ohne körperliche Anwesenheit dem Einstellungsjahrgang 2020 zu zeigen, dass wir vor allem in einer Zeit wie dieser für sie da sind. Vor Ort erhielten wir tatkräftige Unterstützung durch den DSTG-Ortsverband beim Bildungszentrum Schwäbisch Gmünd mit Frau Gekeler und Frau Zigahl.

Alle Steueranwärterinnen und Steueranwärter, die sich an diesem Tag entschlossen hatten, unserer Gewerkschaft beizutreten, nahmen an einem Gewinnspiel teil, bei dem es insgesamt 10 Gutscheine im Gesamtwert von 500 € zu gewinnen gab. Natürlich durften sich auch alle Neumitglieder ein Begrüßungsgeschenk aussuchen. Viele von ihnen entschied sich für den Bluetooth-Lautsprecher, der erst seit einem Jahr zur Auswahl steht und sich somit als neues Begrüßungsgeschenk der DSTG bewährt hat.

Ein herzliches Willkommen in unserer DSTG-“Familie“ an alle Neumitglieder. Ihr tragt nun zur Stärkung dieser Gemeinschaft bei.

Alle, die sich noch nicht zu einem Beitritt entschlossen haben, finden die Jugend-Broschüre „Eine Gemeinschaft – Deine Interessen“ auf der rechten Seite.
 
 
 
05.10.2020

DSTG – Landes- und Bezirksfrauenkonferenz in Bad Boll am 22./23. September 2020

Damit in Zeiten von Corona alle Hygienevorschriften beachtet werden können, findet die diesjährige Landesfrauenkonferenz in Landesgruppen und zu verschiedenen Zeitpunkten statt.

Bei den Württemberger Frauen fand die Veranstaltung in dieser Form sehr regen Zuspruch. Die Landesfrauenkonferenz war nicht nur als Informationsaustausch vorgesehen, satzungsgemäß mussten die Stellvertreterinnen der DSTG-Bezirksfrauenvertreterin Karin Gräber gewählt werden.

Mit Katharina Engler (Ortsverband Stuttgart I) und Arabella Mutschler (Ortsverband Ulm) wurden Kolleginnen ins Team gewählt, die zusammen mit der Bezirksfrau ein „Crossover“ der Altersklassen unserer weiblichen DSTG- Mitglieder abbilden.

Andrea Gallasch, Jochen Rupp und Markus Scholl sowie Heidi Deuschle als BBW-Frau begegneten Frauen, die sehr interessiert und diskussionsfreudig waren – eine gelungene Veranstaltung , die von der DSTG-Landesfrauenvertreterin Sabine Füller sehr umsichtig organisiert war.
 
Die Teilnehmerinnen der geteilten Landesfrauenkonferenz unter Hygienebedingungen
 
Die neu gewählte stellvertretende Bezirksfrauenvertreterin Katharina Engler mit der Bezirksfrauenvertreterin Karin Gräber und dem Bezirksvorsitzenden Jochen Rupp; Arabella Mutschler wurde in Abwesenheit gewählt
 
 
13.08.2020

Bezirksvorstand tagt per Videokonferenz

Die Karawane zieht weiter…

Sitzungen als Videokonferenz standen vor der Corona-Pandemie nicht auf der Agenda. Nun nutzen wir diese Form auch in der DSTG, um den aus guten Gründen auch weiterhin erforderlichen Abstandsgeboten, besonderen Arbeitsschutzstandards und Hygienevorschriften Rechnung zu tragen.

So traf sich der Bezirksvorstand der DSTG Württemberg virtuell, um die vergangenen Monate aus Sicht der DSTG und deren einzelner Bereiche Revue passieren zu lassen und wichtige Zukunftsplanungen anzustoßen. Das Ergebnis war eine sehr gute Sitzung, besonders effizient, aktuell und angenehm. Und somit durchaus ein für die Zukunft sinnvoll nutzbares Medium in Ergänzung von Präsenz-Sitzungen.
 
 
 
05.08.2020

Was Sie schon immer über die DSTG wissen wollten

Mit dem Steuer-Gewerkschaftstag im Oktober 2019 wurden mit den Wahlen zu den Vorständen und der Beschlussfassung über Anträge die Weichen für die kommenden fünf Jahre gestellt.

Dementsprechend haben wir unsere Informationsbroschüre „Wir über uns“ neu aufgelegt. Hierin erfahren Sie alles Wissenswerte über die Personen in den Führungspositionen der DSTG, den Aufbau und die Organisation unseres Verbands, die Ziele und Erfolge sowie den Service für unsere Mitglieder.

Nehmen Sie sich die Zeit, einen Blick hinein zu werfen, ob Mitglied oder (Noch-)Nichtmitglied. Den Link finden Sie in der rechten Spalte. Ebenso finden Sie dort den Link zur Mitglieder-Werbeaktion 2020: Für Werber und Geworbene ein interessantes Angebot.
 
 
12.07.2020

Wir hoffen, Sie sind alle gesund bzw. wieder gesund.

Die Corona-Pandemie hat uns alle auf der einen Seite mächtig in Atem gehalten, auf der anderen Seite viele Aktivitäten blockiert. Die DSTG-Vertreter in den Personalvertretungen waren extrem gefordert Beteiligungsrechte wahrzunehmen und ggf. einzufordern. Gewerkschaftliche Veranstaltungen mussten abgesagt werden, der Kontakt mit den Ortsverbandsvorsitzenden aufrecht erhalten bleiben. Von den Herausforderungen in Ihrem Berufs- und Privatleben ganz zu schweigen. Wir sind nun auf einem vorsichtigen Weg zurück in die Normalität.

Im Juni fand die erste Videokonferenz-Sitzung der DSTG-Bezirksleitung statt. Themen waren ein Rückblick sowie Ausblick, die weiteren Planungen sowie die Mitgliederbetreuung.
 
 
 
27.02.2020

Berthold Höschle als Vorsitzender des DSTG-Ortsverbands Tübingen wiedergewählt

Bei der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung des Ortsverbands Tübingen berichteten Andrea Gallasch, Steffen Buse und Jochen Rupp aus der Arbeit in den Stufenvertretungen Hauptpersonalrat und Bezirkspersonalrat sowie aus den aktuellen politischen Gesprächen der DSTG. Insbesondere die mit dem Staatshaushalt 2020/21 erzielten Erfolge standen dort im Mittelpunkt.

Bei den Wahlen zum Ortsvorstand wurde Berthold Höschle in seinem Amt bestätigt, ihm zur Seite stehen Simon Märkle als Stellvertreter, Nicole Zinser als Frauenvertreterin und Felix Kohlstetter als Jugendvertreter.

Einen weiteren Höhepunkt bildete die Ehrung langjähriger DSTG-Mitglieder.
 
 
 
 
17.02.2020

Mitglieder-Werbeaktion 2020 und Gewinner 2019

Bei der Mitglieder-Werbeaktion des vergangenen Jahres wurden unter allen Werbenden vier Eventim-Gutscheine im Wert von 100 Euro verlost. Den Gewinnern wurden die Preise dieser Tage persönlich von ihren Ortsverbandsvorsitzenden überreicht.

Für 2020 heißt es neues Los, neues Glück, bei unserer Mitglieder-Werbeaktion 2020.
 
 
 
15.02.2020

OV Versammlung in Bietigheim-Bissingen

Am 7. Februar 2020 kam es in Bietigheim-Bissingen zu  einem seltenen Stabwechsel.
Nach 19 Jahren Vorsitz gab Steffen Buse das Amt des Vorsitzenden an Daniel Schmitt ab. Daniel Schmitt war bisher Jugendvertreter im OV Bietigheim-Bissingen und er ist auch kooptiertes Mitglied der Landesjugendleitung.

Bei den Neuwahlen kam es zu folgendem Ergebnis:
Daniel Schmitt - Vorsitzender
Annika Roth - stv. Vorsitzende
Kevin Deiß - Jugend
Sarah Säffer - Frauen
Sabine Storz -Tarif
Steffen Buse - Senioren

Steffen Buse zog ein durchweg positives Fazit der 19 Jahre. Allein die Mitgliederzahl stieg seit 2005 von 72 auf 105. Früh erkannte man in diesem Ortsverband, dass ein Werben speziell bei den jungen Kolleginnen und Kollegen erfolgversprechend ist. Seit Jahren (bis auf wenige Ausnahmen abgesehen) werden alle Anwärterinnen und Anwärter des Amtes gleich zu Ausbildungsbeginn Mitglied der DSTG und bleiben dies auch.
Mit einem Organisationsgrad von 54% befindet sich der OV Bietigheim-Bissingen auf Platz 17 in Württemberg. Das ist noch ausbaufähig und eine Aufgabe für den neugewählten Ortsverband, der diese "Challenge" gerne annimmt.

Zur gelungenen Versammlung trug nicht unwesentlich auch Jochen Rupp bei. Eindringlich und fundiert berichtet er von den Erfolgen der DSTG in der jüngsten Vergangenheit. Um nur zu nennen:

Mittlerer Dienst:
- Ausschöpfung der Stellenplanobergrenzen (Beförderungsmöglichkeiten nach A9 und A9Z)
- Eingangsamt A7
- weitere Aufstiegsmöglichkeiten in den gehobenen Dienst

Gehobener Dienst:
- 530 Stellenhebungen nach A12 im Rahmen der Dienstpostenbewertung
- Zeitnahe Beförderung nach A13 für Sachgebietsleiter/innen
- Ausweitung des Verwendungsaufstiegs in den höheren Dienst

Höherer Dienst:
- A15 für alle ständigen Vertreter

Tarif:
- Einstellungsoffensive im Rahmen der Grundsteuerreform

Abgerundet wurde der Tag durch ein gemeinsames Vesper für die Mitglieder.
 
Gruppenbild mit Gast - Der neugewählte Vorstand in Bietigheim-Bissingen (von links: Jochen Rupp, Sabine Storz, Daniel Schmitt, Kevin Deiß, Sarah Säffer, Steffen Buse, Annika Roth)
 
Interessierte Zuhörer in der Doppelstadt an Enz und Metter
 
 
30.01.2020

Neujahrsempfang der DSTG Württemberg

Der Bezirksvorsitzende Jochen Rupp konnte als hochrangige Gäste aus der Verwaltung den Amtschef des Finanzministeriums, Herrn Ministerialdirektor Jörg Krauss, und den Finanzpräsidenten der Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Herrn Dietrich Weilbach, willkommen heißen.
Als besonderer Gast aus unseren Reihen war der DSTG-Bundesvorsitzende Thomas Eigenthaler gerne dem Ruf aus der Heimat gefolgt. Ebenso gerne kam der Bezirksvorsitzende des DSTG-Bezirksverbands Baden, Andreas Krüger der Einladung nach.
 
 
 
 
 
Archiv
link Archiv 2021

link Archiv 2020

link Archiv 2019

link Archiv 2018

link Archiv 2017

link Archiv 2016

link Archiv 2015

link Archiv 2014

link Archiv 2013

link Archiv 2012

link Archiv 2011

link Archiv 2006-2010

 
 
 
 
Aktuelles Wir über uns Mitgliedschaft & Vorteile Sport Links Archiv
- Flugblatt
- Termine
Vorstand / Bezirksverband
- Broschüre "Wir über uns"
- Forderungen & Erfolge
- Satzung
- Kontakt
Ortsverbände
DSTG in den Personalvertretungen
Unsere Leistungen
- Vorteilsübersicht
Beitrittserklärung
Begrüßungsgeschenk
Kooperationspartner
  facebook
 
Zum Seitenanfang Fragen zur Webseite: Thomas Braig
© 2006-2021 by DSTG Württemberg - Alle Rechte vorbehalten Impressum / Kontakt | Datenschutzerklärung